Alleine bleiben

Teile diesen Beitrag auf:

Alleine bleiben


Für uns Menschen ist das “Alleine bleiben” oft keine große Sache bzw. nichts worüber man großartig nachdenkt. Um unseren Hund guten Gewissens mal zuhause zu lassen, muss er das allerdings erst lernen. Gerade jetzt mit viel Home-Office und -Schooling ist der ideale Zeitpunkt das (wieder) zu trainieren. 

Hier geht es jedoch nicht nur um die Trainingsansätze, sondern auch um das “Verstehen” des Problems. Nicht jeder Hund der in Abwesenheit seiner Besitzer leise ist, kommt gut damit klar. Manche leiden eben leise und unauffällig. Gewinnt ein wenig mehr Verständnis für die Situation des Hundes und passt dadurch die Rahmenbedingungen an um es eurem Hund leichter zu machen.



Dauer: ca. 1 Stunde


Dieses Onlineseminar ist für Kunden der Hundeschule kostenlos.

Es wird automatisch an jeden Kunden eine E-Mail mit dem Einladungslink verschickt.

Die ersten 100 Teilnehmer, die sich an dem Abend beim Meeting einloggen, erhalten den Zutritt.

Nach dem Onlineseminar erhält jeder Kunde noch automatisch eine E-Mail mit dem Link zur Aufzeichnung. Diese ist 7 Tage verfügbar.

Für alle externen kann die Aufzeichnung käuflich erworben werden.

Weitere Beiträge, welche dich vielleicht interessieren könnten.

Leinenführigkeit und Rückruf
Kurse und Veranstaltungen

Rückruf- und Leinenführigkeitskurs

🐾 Neues Jahr, neue Abenteuer mit deinem pelzigen Begleiter! 🌟 Wir starten am Samstag, den 13. Januar 2024, einen aufregenden 14-tägigen Kurs, der sich ganz der Leinenführung und dem Rückruf widmet. 🐶💼 ✨ Was erwartet euch? In unserem Kurs

Kurse und Veranstaltungen

Cavaletti-Training und Fitness-Parcours

Max. 5 Teams Dauer: 1 Stunde Preis: € 220 / 10 Einheiten Voraussetzung: Hund sollte Grundkommandos beherrschen und ohne Leine im Beisein anderer Hunde arbeiten können

Du möchtest mehr über unsere Hundeschule erfahren?

Schreib uns einfach eine Nachricht oder ruf uns an.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner