Obwohl wir als Hundeschule bei einem Ausfall aufgrund höherer Gewalt nicht haftbar sind, ( siehe AGB §7) erstatten wir euch dennoch den Ausfall durch die Betriebsschließung aufgrund der Corona Pandemie. Eine Auszahlung des Betrages in Form einer Überweisung oder Barauszahlung ist seit dem 01.03.2021 nicht mehr möglich.

Über das nachfolgende Formular hast du die Möglichkeit, dir die ausgefallenen Stunden erstatten zu lassen.

Wenn du mehrere Verträge bei uns hast, bitte ich dich, für jeden Vertrag einen eigenen Antrag zu stellen.




Antrag auf Erstattung - ab 27.02.
Ich beantrage eine Erstattung der aufgrund Corona ausgefallenen Trainingsstunden für den Leistungszeitraum:
frühestens ab 01.03.2021
---------------------------------------

Der Gutschein ist für alles einlösbar.
---------------------------------------

=